Lebens-Impulse

Wie Sie in Krisenzeiten Ihr mentales Gleichgewicht behalten?

Prof. Dr. Christian Zielke

 

Ergebnisse einer Umfrage
- Die 6 wichtigsten Tipps

 

Für jeden Menschen gibt es im Leben längere Zeiten, in denen es nicht so läuft, wie es eigentlich laufen sollte: Zeiten der Enttäuschung, der Trennung, des Abschieds und des Neubeginns.

Gerade jetzt gilt es, nicht das innere Gleichgewicht zu verlieren, um den freien Fall ins Bodenlose zu vermeiden. - Wie das geht? - Auf der Suche nach Lösungen habe ich viele Menschen befragt, denen es gelungen ist schwere Krisenzeiten erfolgreich zu bestehen, ohne dabei das mentale Gleichgewicht zu verlieren.

Hier die 6 wichtigsten Tipps:

Noch mehr Tipps? - Erfahren Sie in dem aktuellen Vortrag: "Mental-Training" die besten Techniken für mehr Selbstvertrauen, Gelassenheit und Lebensfreude - am 27. Oktober von 17.30 - 20.00 Uhr in der "Schule des Lebens" - mehr erfahren? ... (hier klicken!)

Herzlich gerne lade ich Sie zu den Veranstaltungen der "Schule des Lebens", die auf all das eingeht, was in der Schule nicht gelernt wird, aber für eine gelungene Lebensgestaltung wichtig sein kann:

eine von mir gegründete Impulsveranstaltung an der Technischen Hochschule Mittelhessen zugunsten der Hospiz Haus Emmaus in Wetzlar, offen für alle Interessierte, kostenfrei und ohne Anmeldung

  • Themen und Termine (hier klicken!)
  • Pro-Bono-Vorträge und Beratungen für Non-Profit-Organisationen und Menschen, die noch etwas besonderes in ihrem Leben bewirken möchten (hier klicken!)

Ich freue mich Sie und Ihre Begleitung begrüßen zu dürfen
Bis bald

Christian Zielke
Professor für Management & Kommunikation
Technische Hochschule Mittelhessen

Das könnte sie auch interessieren

Wie Sie sich nach Enttäuschungen wieder motivieren?

4 Sätze und eine Methode, die in schwierigen Phasen Stärke geben

So stoppen Sie negative Gedanken

Artikel versenden