Die Liebe deines Lebens - Warum fällt es uns so schwer, uns selbst zu lieben? - Schule des Lebens mit Björn Rech01.03.2024

Die Schule des Lebens

Entdecken Sie die Kraft der Selbstliebe!

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die Beziehung zu sich selbst stärken können! Unser bevorstehender Vortrag widmet sich den Herausforderungen, warum es oft schwerfällt, sich selbst zu lieben, und präsentiert psychotherapeutische Ansätze zur Förderung von Selbstwertgefühl und Selbstliebe.

Zeit: Freitag, den 1. März 2024 von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Themen des Vortrags:

  1. Überwinden Sie Ihre inneren Kritiker
  2. Umgang mit Vergleichen in einer wettbewerbsorientierten Welt
  3. Bewältigung von negativen Kindheitserfahrungen
  4. Anpassung an soziale Normen ohne Selbstverlust
  5. Priorisierung eigener Bedürfnisse

Lassen Sie sich von Experten inspirieren, um konkrete Strategien zur Stärkung Ihrer Selbstliebe zu entwickeln. Nehmen Sie sich die Zeit, sich selbst besser zu verstehen und den Weg zu einem liebevolleren Selbstbild zu finden.

Eintritt frei! Ohne Anmeldung!

Wir freuen uns auf einen bereichernden Austausch und gemeinsame Erkenntnisse! Seien Sie dabei
Unsere ehrenamtliche Veranstaltungsreihe dient einemsozialen Zweck: Wenn Ihnen unsere Angebote gefallen und Sie Gutes tun möchten, denken Sie an eine Spende für das  Hospiz Haus Emmaus oder die Telefonseelsorge. Ihre Unterstützung trägt dazu bei, das Leben vieler Menschen zu verbessern

 

Gefällt Ihnen, was Sie lesen? Teilen Sie diesen Beitrag!