Was wir in der Schule nicht lernen

- aber für das Leben wichtig ist!

„Die Schule des Lebens“ an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) ist eine von Prof. Dr. Christian Zielke gegründete besondere Impulsveranstaltung, die

  • auf all das eingeht, was für eine gelungene Lebensgestaltung wichtig ist
  • aber in der Schule nicht gelehrt wird

Die Online-Veranstaltungen sind kostenfrei für alle Interessierten

  • Die Vortragenden tragen ehrenamtlich vor
  • Erbeten wird eine Spende an das Hospiz Haus Emmaus, weil zur Schule des Lebens auch der Abschied vom Leben gehört

Besondere Angebote

Impuls-Vorträge

Impulse für ein besseres Leben in einer anderen Zeit

Kamin-Gespräche

Sunday-Talk Online:
jeden 1. Sonntag im Monat

Perspektiv-Gespräche

Manchmal eröffnet ein kleiner Impuls neue Perspektiven

Referent/in werden

Ihr Know-How ist gefragt - für einen guten Zweck

Teilnehmerstimmen

"Ihre Homepage hat mir im letzten Jahr geholfen,meine Lebensziele zu finden. Vielen Dank!"

Reiner Müller

Institutsleiter, Dresden

"Ihre Vorträge sind immer sehr lehrreich und ein Gewinn fürs Leben!"

Christian Braun, Einkauf - Qualitätsmanagement

Bosch Termotechnik GmbH, Wernau

"Obwohl es schon über drei Jahre her ist, haben Ihre Vorträge definitiv einen bleibenden guten Eindruck hinterlassen"

Tom Schäfer, Operations Manager

Auckland, Neuseeland

Vorschau 2021/2022

Alle Termine auf einen Blick

Notfall-Hilfe

Anonym - kompetent - kostenfrei

Hilfreiche Bücher

Für wichtige Lebens-Situationen

Referent/in werden

  • Ihre Erfahrungen und Ihr Know-How sind gefragt
  • Für einen guten Zweck
  • Erreichen Sie viele interessante Menschen und Unternehmen, die sich für Sie und Ihre Themen interessieren
  • Hier dürfen alle vortragen, die mit ihren Impulsen für eine gelungene Lebensgestaltung beitragen

Für weitere Informationen - ... hier klicken! ...